25
Nov

Abends, Halbzehn in Russland

categories Erotisches, Romantisches, Sportliches, Tierisches    

Einfach mal ‘ne Auszeit nehmen…

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterTeile die Ernte mit anderen Helfern!
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (12 Bewertungen)
Loading ... Loading ...

Kommentare

7 Kommentare zu “Abends, Halbzehn in Russland”

  1. der Muger am 26.11.2012 um 07:13 Uhr 

    Das Haus steht schräg!
    Dekonstruktivismus oder was?

  2. Kalle am 26.11.2012 um 09:13 Uhr 

    Macht der Sackse doch noch seinen Nebenjob?

  3. skrotum am 26.11.2012 um 16:04 Uhr 

    ich vermisse die gute alte Heimat :(

  4. El Presidente am 26.11.2012 um 19:27 Uhr 

    Ich find das super, wie unsere Brüder (die Schwestern kann ich hier leider nicht so recht erkennen) im Osten auch noch nach Einbruch der Dunkelheit, unter vollem Körpereinsatz die Speichen polieren.

  5. Loddar am 26.11.2012 um 19:34 Uhr 

    Männer sind doch so empfindlich, find ich gut wenn man einen Kumpel hat der einen beschützt.

  6. cloaca maxima am 27.11.2012 um 10:21 Uhr 

    In Russland gibt es wenigsten noch Pisspagen. Die sitzen da am Wegesrand und man kann ihnen einfach im Stehen ins Maul schiffen. So kann man die Arbeitslosigkeit in den Griff kriegen!

  7. Pöser_Pursche am 27.11.2012 um 14:42 Uhr 

    …das ist nur der Schornsteinfeger,der das Ofenrohr putz..in Schwarzarbeit…oder so….nebenbei….

Hinterlasse einen Kommentar!





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

homemade brain bleaching by Klabusterbeere


Das Wort zum Sonntag

Auch was zu kacken?
Previous Next

Wladi: Opfa...ir seit Opfa ey, dum ey, bitsch daine Muta

Der Bierbeauftragte: Wie ich Euch alle verachte...

Klabusterbeere: Vielen Dank für Euer Vertrauen.

Eifelyeti: Nix POLAK! RATATATATA!

Wladi: Kurva ebana, kto POLAK?

Chris: Wenn ich schlafe, kommt es ab und zu vor, dass ich unbewusst mit der linken Hand am Po-Ausgang kratze. Das ist nicht weiter bemerkenswert. Aber es kommt vor, dass ich am Morgen unter den Fingernägeln deswegen natürliche Ablagerungen aufweise. Heute im Büro habe ich es wieder einmal bemerkt. Das sieht [...]

AA: Irgendso eine Drecksau hat Sekundenkleber gefressen.

Sekundenkleber: Meinst du MIR macht das Spaß?

Benjamin: Ich habe Sekundenkleber gegessen und kann jetzt kein Aa mehr machen...:-(

qualle: Mein Lieber Kalle, WIR, sind doch alle In Die Viduen. Nur nicht über eine Kimme scheren:

» hier schwafeln






Statussymbole