7 Portionen Senf zu „Abends, Halbzehn in Russland“

  1. Ich find das super, wie unsere Brüder (die Schwestern kann ich hier leider nicht so recht erkennen) im Osten auch noch nach Einbruch der Dunkelheit, unter vollem Körpereinsatz die Speichen polieren.

  2. In Russland gibt es wenigsten noch Pisspagen. Die sitzen da am Wegesrand und man kann ihnen einfach im Stehen ins Maul schiffen. So kann man die Arbeitslosigkeit in den Griff kriegen!

  3. …das ist nur der Schornsteinfeger,der das Ofenrohr putz..in Schwarzarbeit…oder so….nebenbei….

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>